× This Challenge was posted 2 months ago

04
Challenge Project

HEKS

App/Weblösung für Projektteilnehmende

⛶  Fullscreen ↓  Download

Zusammenfassung HEKS setzt sich für ein Leben in Würde für alle Menschen ein. Ihre Programm- und Projektarbeit ist in den Bereichen Klimagerechtigkeit, Recht auf Land und Nahrung, Flucht & Migration und Inklusion ein. Die Website (heks.ch/was-wir-tun) richtet sich primär an Spender:innen (Beispiel Factsheet). Die Challenge für den Hack4SocialGoods ist eine Weblösung, auf welcher sich (potentielle) Projektteilnehmende über HEKS informieren können.

Ziel der Challenge / Vorstellung Endprodukt    Ziel der Challenge ist es einen Prototyp der neuen Weblösung zu erstellen. Die relevanten Informationen sollen beispielhaft anhand von 1-2 Projekten abgebildet werden. Eine (KI-generierte) Übersetzung in die relevanten (je nach Projekt unterschiedlichen) Sprachen sollte der Prototyp ebenfalls bieten. Optional kann der Prototyp auch Inhalte vorlesen, hat einen integrierten Chatbot oder Inhalte werden mittels KI zielgruppengerecht formuliert.

Must-Have

  • Immer in der jeweiligen Sprache / in den jeweiligen Sprachen
  • (Ki-generierte) Übersetzungen in vielen Sprachen

Nice-to-have

  • Möglichkeit, dass die Inhalte vorlesbar sind / Audioausgabe
  • Es wird (ki-generiert) ein Entwurf erstellt für zielgruppenorientierte Formulierung und Übersetzung, welcher dann von Programmleitenden überarbeitet/finalisiert werden.
  • Chatbot-Anbindung über alle Projekte/Programme in allen Sprachen
  • Bspw. Hallo, ich bin 18 Jahre alt und wohne in Bern. Was habt ihr für Angebote für mich?
  • Ich finde das Büro nicht? -> Antwort: wir sind umgezogen
  • Qualität von Produkt x / Dienstleistung ist schlecht. Antwort: danke fürs Feedback, wir sind hier dran...
  • individuell Individuell können die Sprachversionen angepasst werden (Glossare)

Welche Unterlagen / Daten / Code stehen zur Verfügung   Beispiele, wie ein Factsheet heute aussieht:

Zukünftig notwendige Sprachen: Albanisch, Arabisch, Deutsch, Englisch Dari/Farsi und Pashtu, Französisch, Georgisch, Italienisch, Kroatisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch, Tamilisch, Tigrinya, Ukrainisch, Türkisch    Für die Eingabe und Bearbeitung von Feedback/Beschwerden existiert eine IT-Lösung (webform mittels URL oder Kobo-form).   Folgende Angaben wären im Prototyp (basierend auf Factsheet (heks.ch), neue Infos, welche von Projektverantwortlichen ausgefüllt werden) gewünscht:

Felder Anmerkung
Titelfeld zielgruppenorientierte Formulierung
Zusammenfassung / Beschreibung zielgruppenorientierte Formulierung
Projektziel zielgruppenorientierte Formulierung
Aktivitäten zielgruppenorientierte Formulierung
Dauer von bis Nur GC
Budget Nur GC
Kontakt Person, Textfeld (Tel, E-Mail), evtl. auch socialmedia (WhatsApp, Facebook-gruppe etc.),
Anmeldung Formular / Messenger
Teilnahmebedingungen
Partnerorganisationen Nur GC
Location Bspw. Karte & Fotos oder nur Angabe/Ort
Öffnungszeiten & Events ...
Questions & Feedback & Complaints Verlinkung auf Compass?  
Integrity line für Inland?  
chatbot
Kosten Wie viel kostet die Teilnahme?

Alle Besuchenden, Vortragenden, Sponsoren und freiwillig Helfenden am Hack4SocialGood werden aufgefordert, sich an der Conf Code of Conduct (English, Français, Italiano) zu halten. Diese werden vom Personal auf der gesamten Konferenz durchgesetzt. Wir erbitten uns die Mitarbeit aller Anwesenden, um diese Konferenz zu einem sicheren und angenehmen Ort für alle zu machen.

Die Inhalte dieser Website sind, soweit nicht anders angegeben, unter einer Creative Commons Attribution 4.0 International License lizenziert.